Selbstvertrauen

Was ist Selbstvertrauen und wie gelingt es, dieses aufzubauen?

Ein gesundes, entwickeltes Selbstvertrauen ist ein wichtiger Erfolgsfaktor

  • persönlich,
  • emotional
  • beruflich

ChiaraSelbstvertrauen erzeugt Selbstsicherheit – eine Grundvoraussetzung für den optimalen beruflichen Auftritt. Sind unser Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen gering, dann haben wir Angst vor Ablehnung, haben kein Selbstbewusstsein und getrauen uns nicht, selbstsicher aufzutreten, NEIN zu sagen, Forderungen zu stellen und unsere Wünsche mitzuteilen.

Selbstvertrauen ist die Basis eines gesunden Selbstbewusstseins.

Voraussetzung für ein gesundes Selbstvertrauen sind ein positives Selbstwertgefühl und ein positives Selbstbild.

Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu mehr Selbstvertrauen, ist der, sich selbst besser kennen zu lernen. Oft ist das Bild, das wir von uns selbst haben nämlich stark verzerrt.

Wir sehen uns z.B. viel hässlicher, viel dicker, viel unfähiger usw. als wir es sind.

Jeder Mensch hat viele liebenswerte Seiten an sich und Fähigkeiten, Eigenschaften und Verhaltensweisen, die ihn oder sie wertvoll und einzigartig machen.

ElefantVersuchen Sie, sich selbst mit einer liebevollen Distanz zu beobachten und sich einmal so kennen zu lernen, wie Sie einen anderen Menschen kennen lernen würden – offen und neugierig.

Jeder Mensch, egal wie hoch sein Selbstbewusstsein heute ist, kann mehr Selbstvertrauen entwickeln. Selbstvertrauen ist wie ein Muskel, der wächst, wenn man ihn trainiert.

Beim Krafttraining wächst der Muskel, wenn Sie immer höhere Gewichte auflegen.

In Ihrem Leben wächst Ihr Selbstbewusstsein, wenn Sie größere Probleme und Herausforderungen lösen.

Unser Selbstvertrauen steigt mit dem Erfolg. D.h. je mehr Erfolge man privat und beruflich hat, je mehr man sich bestätigt sieht, dass das, was man tut, richtig und erfolgreich ist, umso mehr wächst das Selbstvertrauen. 

Setzen Sie sich deshalb realistische Ziele, die Sie sich stufenweise erarbeiten können. Dabei ist es sekundär, ob die Erfolgserlebnisse im Beruf oder im Privatleben (zum Beispiel beim Sport) erzielt werden. Belohnen sie sich selbst für kleine Erfolge. Das steigert Ihre Motivation und hilft Ihnen, Ihre Selbstdisziplin zu erhalten.

Rote BlumeLetztendlich haben Sie selbst die Möglichkeit sich zu entscheiden, sich selbst zu vertrauen.

Egal welche Gründe sie haben, Ihren Fähigkeiten nicht zu vertrauen, niemand kann Ihnen die Entscheidung zur Veränderung abnehmen und niemand kann Ihnen Selbstvertrauen geben.

Treffen Sie die Entscheidung, an sich selbst zu glauben, sonst tut es kein anderer.

„Niemand kommt mit Selbstvertrauen auf die Welt. Jene Menschen, die Selbstsicherheit ausstrahlen, frei von Furcht sind und sich überall zurechtfinden, haben ihr Selbstvertrauen nach und nach erworben.“   David J. Schwartz (Amerikanischer Erfolgsautor)

Vielleicht ist das auch für Sie interessant Selbstbewusstsein steigern, Vertrauen, Veränderung im Leben

Crystal Stars Logo

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen